Startseite
Wir über uns
Der Wanderfalke
Bewachung
Erfolge
gesperrte Felsen
Veröffentlichungen
Links
Impressum

 

 

 

 


AK Wanderfalkenschutz
> Erfolge


 

Durch den unermüdlichen Einsatz des „Arbeitskreis Wanderfalkenschutz“ ist der Wanderfalkenbestand in der Pfalz kontinuierlich gestiegen. Durch die Beobachtung der Herbstbalz werden die potentiellen Brutplätze des nächsten Jahres erfasst. Nach Beginn der Brutzeit werden die Brutfelsen gesperrt und rund um die Uhr bewacht. Gleichzeitig wird durch intensive Gespräche mit Kletterern, Jägern,  Wanderern und anderen Interessengruppen, durch intensive Öffentlichkeitsarbeit und gemeinsame Maßnahmen mit den Behörden versucht, die Akzeptanz für die Einschränkungen zugunsten des Wanderfalkenschutzes herzustellen.

Alle diese Maßnahmen haben dazu beigetragen, dass sich der Wanderfalkenbestand in der Pfalz seit  der ersten erfolgreichen Brut im Jahre 1986 bis heute wieder stabilisiert hat. Dieser riesige Erfolg wäre ohne den unermüdlichen Einsatz vieler Helferinnen und Helfer aus ganz Deutschland nicht möglich gewesen.

 
Kontakt
  Geschäftsstelle
Tel.: 07954 - 926347
E-Mail


Unterstützung
 
  Sie können unsere Arbeit in vielfältiger Weise unterstützen. Sei es als aktiver Artenschützer bei den Bewachungen, als Mitarbeiter oder in Form einer Spende. Wir freuen uns auf Ihre Hilfe.